Carado
Eriba
Fendt Caravan
Hymer
Hymercar
Hobby
Dethleffs Service

Tipps von den Profis für Ihr Fahrzeug

So entwässern Sie Ihr Fahrzeug richtig

Jeder Camper weiß, dass er das Wasser aus seinem Fahrzeug ablassen muss um im Frühjahr keine böse Überrschung zu haben. Bei diesem Vorgang ist die Reihenfolge absolut wichtig und muß eingehalten werden.

  1. Stellen Sie den Strom ab oder betätigen Sie den Hauptschalter.
  2. öffnen Sie die Wasserhähne. Wenn Sie eine Wasseranlage mit Warmwassergerät haben, sollten die Hähne idealer Weise auf Mittelstellung stehen. Das ist wichtig, denn dann kann Luft in Warm und Kaltwasserleitung sobald Sie die Ventile unten öffnen.
  3. Öffnen Sie die Ablaßventile am Boden des Wagens. Diese sind an den tiefsten Punkten des Fahrzeugs vorhanden Es sind mehrere Stück, je nach Fahrzeugtyp vorhanden. Allerdings gibt es verschiedene Ablaßhahnen. Wir haben Ihnen ein paar fotografiert.
Ablaßventile bei Fendt
Ablaßventile bei Fendt
Ablaßventile Hymer
Ablaßventile Hymer
Elektrisches Ablaßventil Hymer
Elektrisches Ablaßventil Hymer


Das Truma Ventil des Boilers / der Heizung hat unter Umständen schon die Leitungen geöffnet, denn es reagiert zum Schutz des Gerätes schon bei 5 °C. Es gibt verschiedene dieser Ventile - manche sind an elektrischem Strom angeschlossen. Das bedeutet natürlich, daß es über Winter Strom von der Batterie verbraucht. Daher können Sie am Elektroblock die Sicherung ´"Heizung" ziehen, damit auch dieser kleine Ruhestrom über Winter abgeschaltet ist. Dies betrifft nur Reisemobilfahrer älterer Modelle





4. Gehen Sie auf Nummer sicher, daß die Anlage leer geworden ist. Pusten Sie in die Wasserhähne. Dazu reicht es meist eine feste Faust um den Auslaufkopf herum zubilden, oder Sie nehmen einen kleinen Kompressor. Wenn Ihr Fahrzeug eine Dusche hat, nehmen Sie den Kopf vom Duschschlauch runter und pusten kräftig hinein. Da sich bei dem Duschschlauch gut ein Knick/Wassersack bilden kann, ist es besonders wichtig diese Leitung und die Kartusche im Wasserhahn leer zu haben.


 5. Haben Sie eine Aussendusche? Dann bitte auch diese nicht vergessen. Auch hier sollte man durchpusten!
Wenn Sie ein Modell haben bei dem Sie den Schlauch nur auf Bedarf einstecken und der nicht fest angebracht ist, sollten Sie diesen in die Aussendusche stecken und ebenfall die Leitungen frei blasen.


Horror -Kühlschrankprobleme im Urlaub...

Kühlschrankproblem


Leider erreichen uns immer wieder Hilferufe von Kunden aus dem Urlaub "Der Kühlschrank taut auf". Sehr häufig können wir mit ein paar Tips helfen, denn manchmal ist die Ursache simpel:


Hitzestau
je höher die Aussentemperaturen sind, desto häufiger klingelt das Telefon mit dieser Fehlermeldung.

Was können Sie tun?

  • nehmen Sie das nur !!!!! obere!!!!! Kühlschrankgitter ab. Kommt Ihnen da schon eine starke Hitzeschwade entgegen liegt die Vermutung bei einem Hitzestau. Durch höhere Aussentemperaturen kann die Wärme, die durch die 230V Heizpatrone oder dem Gasbetrieb erzeugt wird, nicht mehr genug zirkulieren und bleibt hinter dem Gerät stecken. Der Kühlschrank kippt um und taut auf.
  • lassen Sie das Lüftungsgitter ein paar Stunden weg und beobachten Sie das Kälteverhalten
  • Läuft Ihr Kühlschrank auf 230V? Schalten Sie auf Gas um - diese Kühlleistung ist noch stärker.



Stromprobleme
Immer häufiger werden wir mit Stromproblemen konfrontiert - oft kommen weniger als 230V aus der Dose.
Manche, besonders neuere Geräte haben eine Warnfunktion. AES Kühlschränke (Automatic Energy Selektion) schalten auf die nächste Energie-Art um. Bei Spannungen zwischen 200V und 230V werden keine Fehlermeldung angezeigt. Es kann aber sein, dass man nur beispielsweise 210V zur Verfügung hat. Bei 25- 30°C Außentemperatur, reichen 210V nicht aus, um noch auf eine gute Kühleistung zu kommen. Es sieht aber für den Nutzer so aus, als ob der Kühlschrank das Problem ist... Unseren Rückmeldungen nach ist die Situation mit mangelhafter 230V Versorgung vor Allem in Krotatien und Spanien weit verbreitet. Ihnen bleibt dann oft nur das Umschalten auf Gas.

Wer die Ursache genau wissen will, muss mit einem Volt Tester prüft was aus der Steckdose kommt.

Für AES Kühlschränke gilt: Der Kühlschrank verhält sich wie folgt. Ab einer Unterspannung von 195V nominal (+- 7V) erkennt die Elektronik eine Unterspannung. Im AES Modus schaltet die Elektronik auf die nächste verfügbare Energieart um (z.B. Gas). Bleibt die Spannung für ein paar Minuten über 195V nominal, dann schaltet die Elektronik wieder zurück auf 230V Betrieb. Bei manueller Einstellung auf 230V zeigt die Elektronik eine Fehlermeldung an. Also deshalb dann manuell 230v einstellen.


Kühlschrank falsch vorgekühlt
Ein Absorberkühlschrank muss immer über 230V oder auch Gas einige Stunden vorgekühlt werden bis das Kältemittel richtig in Zirkulation kommt. Schalten Sie zu früh auf 12V während der Fahrt um, stockt diese und die Kühlung lässt rapide nach.

Anschrift / Öffnungszeiten

Brecht CaraVan
Lämlinstr. 13
74080 Heilbronn

Tel.: 0 71 31 / 38 27 80
info(at)brecht-caravan.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 09 - 18 Uhr
Sa.: 09 - 14 Uhr

Schausonntag

An jedem letzten Sonntag im Monat 11-16 Uhr (ausgenommen an Feiertagen). Keine Beratung, kein Verkauf. Alle Fahrzeuge unverschlossen und zur freien Besichtigung bereit! weiter

Anfahrt




Besuchen Sie unsere Facebook Seite     nach oben     Folgen Sie unserem Twitter Channel

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de